Foto von Prof. Dr. Claudia Kemfert

"Endlich eine Studie, die den Stand der Klimawissenschaft verständlich für Laien zusammenfasst. Sie sagt uns, was wir in Deutschland tun können und müssen, um die Erderwärmung unter 1,5 Grad zu halten. Das Ergebnis ist zugleich beruhigend (Wir können es gerade noch schaffen) und hochgradig beunruhigend (Es ist eine gigantische Aufgabe!). Aber die letzten Wochen haben uns auch gezeigt, wozu wir als Gesellschaft fähig sind, wenn der politische Wille vorhanden ist.“

Prof. Dr. Claudia Kemfert, Abteilungsleiterin „Energie, Verkehr, Umwelt“ am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin), Mitglied im Sachverständigenrat für Umweltfragen der Bundesregierung (SRU)